Carpe Diem

Viel zu kurz ist oft die Zeit, die uns mit unseren Hunden bleibt. Daher sage auch ich mir immer, ich müsse möglichst viel Zeit mit Filou sinnvoll nutzen, was oft nicht gelingt, da ich viel zu oft nicht da bin. Besonders deutlich wird das, wenn man sich Fotos wie die von Sarah Ernhart, der Inhaberin von Sarah Beth Photography aus Minneapolis, ansieht, die sie von alten bzw, kranken Hunden und ihren Haltern bei ihren letzten Umarmungen gemacht hat. Unglaublich schöne und ergreifende Fotos.  

(Ein Klick auf das Foto führt ebenfalls um verlinkten Artikel mit Fotos)

Amazing Duncan Lou

Es ist immer wieder erstaunlich, mit welche Lebensfreude Hunde selbst mit schweren Handicaps an den Tag legen. Ein ganz besonderes beeindruckendes und herzerwärmendes Beispiel dafür ist Boxerrüde Duncan Lou, dessen Hinterläufe wegen einer Deformation kurz nach der Geburt amputiert werden mussten. Duncan Lou hat auch Rollen als Ersatz für seine fehlenden Hinterläufe, aber wie das Video zeigt, kommt er bestens mit zwei Beinen und seiner Rute als Stütze zurecht. Es macht Freude, sich dieses Video anzusehen.

Seite 1 von 9512345...Letzte »
...